Was ist sportlich erlaubt in den ersten Wochen nach der Geburt?

Nichts als Rückbildung. Überspringst du diese oder steigst zu früh ins Training ein, drohen Rückenschmerz, Gebärmuttersenkung und Inkontinenz! Der Fokus muss also zunächst auf den Heilungsprozessen liegen: viel Alltagsbewegung, Spazieren gehen und sanfte Mobilisierungsbewegungen. Das alles ist unbedenklich und der erste, sanfte Schritt in Richtung Fitness.

Feedback- und Wissensdatenbank